Eva Dollinger

Aktuelle News

Der Countdown läuft

Eine knappe Woche ist es noch bis zum Start der hoch angesehenen und bekannten IRONMAN Weltmeisterschaften auf Hawaii. Der Countdown läuft und auch ich spüre jeden Tag, dass die Spannung etwas mehr wird...


4 Wochen lang habe ich mich nun in San Diego auf meinen Höhepunkt und meine ersten IRONMAN Weltmeisterschaften vorbereitet. Für mich geht es das erste Mal nach Hawaii, zu den Wurzeln des Triathlons und ich bin aufgeregt und neugierig zugleich.

Als in meinem Geburtsjahr 1978, 15 Athleten in den Pazifik gesprungen sind und erstmals die IRONMAN Distanz bewältigt haben, um heraus zu finden, wer wohl die größte Ausdauerleistungsfähigkeit haben würde (Schwimmer, Radfahrer, Läufer) ahnte wohl niemand wie groß der Bewerb 32 Jahre später sein sollte.

Knappe 2000 Athleten, davon 53 Profidamen bzw. 65 Profiherren wollen es auch heuer wieder wissen und nehmen 3,8 km Schwimmen im Pazifik, 180 km Radfahren quer durch die Lavainsel und einen abschließenden Marathon auf sich, um die neuen Weltmeister zu küren.

Bei den Damen steht die neue (alte) Weltmeisterin eigentlich schon fest. Chrissie Wellington, die herausragende Britin wird wohl nur sich selber schlagen können. Hingegen bei den Herren ist der Sieger nur schwer zu erraten und somit ist ein Tag voller spannender Momente zu erwarten.

Ich bin stolz und freue mich sehr das erste Mal bei den IRONMAN Weltmeisterschaften dabei sein zu dürfen. Ich möchte ein top Rennen abliefern, mein gesamtes Potential abrufen und ich bin auch sehr zuversichtlich, weil das Training in San Diego bestens verlaufen ist. Im Moment sind die Beine noch müde, aber am Wettkampftag werden sie voller Power sein und mir zu einem top Ergebnis verhelfen.

Ich bin sehr gespannt und freue mich auf den Samstag, wenn um 06:30 endlich der Startschuss fällt...

In diesem Sinne:

DREAM IT AND DO IT!!!!




Sponsoren

tiroler

erdinger

VBLF hochfilzer